2. Neusser Integrationslauf

Wir dankenallen Teilnehmernfür das gemeinsameSammeln von KM

0
WURDEN GEMELDET

Sport ist gelebte Integration

Für uns als Sportverein DJK RHEINKRAFT Neuss 1914 e.V. ist Integration gelebte Praxis. Menschen verschiedener Herkunft, Hautfarbe, Religion und Einschränkung trainieren bei uns gemeinsam. Sportliche Motivation kennt keine nationalen Schranken und keinen Ausschluss. Deshalb startet die RHEINKRAFT zum Tag der deutschen Einheit den NEUSSER INTEGRATIONSLAUF. Damit stellen wir einmal mehr die Kraft des Sports in den Vordergrund. Emotion. Aktivität. Gemeinschaft. Erfolg. Setze ein Zeichen und sei dabei, wenn es dir wichtig ist, ALLE rechtmäßig in Deutschland lebenden Menschen in unsere Gesellschaft einzubeziehen.

Mach mit beim 2. NEUSSER INTEGRATIONSLAUF.

Am 03.10.2020 – als virtueller Lauf – gemeinsam 1.000 km für die Integration in Neuss

DER SCHIRMHERR

DER SCHIRMHERR

"Ich freue mich, die Schirmherrschaft für den NEUSSER INTEGRATIONSLAUF übernehmen zu dürfen.
Es ist mir ein persönliches Anliegen, Sport und Integration in Neuss und darüber hinaus zu unterstützen.

Lassen Sie uns gemeinsam Menschen verbinden, miteinander aktivieren und gemeinsam sportlich motivieren."

"SPORT INTEGRIERT"

Ihr Reiner Breuer, Bürgermeister der
Stadt Neuss

DER VERANSTALTER

DER VERANSTALTER

Die Rheinkraft steht seit mehr als 100 Jahren für Sport und soziale Integration.

Unsere Mitglieder engagieren sich schon seit vielen Jahren und Jahrzehnten in unterschiedlicher Art und Weise bei der Rheinkraft.
Das ist unser Markenzeichen.

Wir bieten ein breites Programm für jede Altersklasse von Fußball über Leichtathletik, Zumba, Volleyball, Damengymnastik, Senioren- und Freizeit-Sport bis hin zum Walking.

DIE TEILNEHMER

DIE TEILNEHMER

Herzlich willkommen sind alle Teilnehmer, die aus eigenen Kräften oder mit externer

Hilfe an dem Lauf teilnehmen wollen, die sich vom Motto des Laufes angesprochen
fühlen und ein Zeichen setzen möchten. Wir öffnen den Lauf für jedes Alter, jede Herkunft, jede Hautfarbe, jegliche Einschränkung und jede Religion.
Dabei sein ist alles! Spaß und eine bunte Gemeinschaft machen das Erlebnis aus.

Uns als RHEINKRAFT geht es nicht darum, ob Du als erster durchs Ziel kommst – Hauptsache,
Du bist dabei und unterstützt das Ziel des Laufs mit Deiner Teilnahme!
Du kannst laufen oder walken – dabei sein ist alles!

Informationen zum virtuellen Lauf

Beim 2. Neusser Integrationslauf 2020 wird es coronabedingt leider kein großes interkulturelles Fest auf der Ludwig-Wolker-Anlage geben, doch auch virtuell können wir alle gemeinsam ein großes Ziel erreichen. Das Konzept dieses virtuellen Laufs sieht vor, dass jeder am 03.10.2020 in seinem Umfeld coronakonform laufen, walken oder auch spazieren gehen kann.

Ziel ist in diesem Jahr, gemeinsam mindestens 1.000 Kilometer für die Integration in Neuss zurück zu legen! Es kann jeder mitmachen – die Fitness ist zweitrangig. Jeder gelaufene oder gegangene Kilometer zahlt auf das große Endergebnis ein.

Wenn wir unser gemeinsames Ziel von 1.000 gelaufenen Kilometern erreichen, spendet die DJK Rheinkraft pro mehr gelaufene 100 Kilometer einem Flüchtlingskind eine kostenlose Jahresmitgliedschaft in unserem Sportverein.

Auf dieser Website könnt Ihr Beiträge, Fotos, Kommentare und Anzahl der gelaufenen Kilometer für alle sichtbar in Echtzeit hochladen. Es können auch virtuelle Läufer-Teams gebildet werden, die dann unter ihrem Team-Namen teilnehmen. Die Teilnahme an dem Lauf ist kostenfrei. Euer Einsatz für die Integration ist unser Lohn!

Alle wichtigen Infos im Überblick findet Ihr hier:

  • Am 03.10.2020 lauft, walked oder spaziert Ihr unter Einhaltung der aktuell gültigen Corona-Regeln dort, wo Ihr Euch gerade aufhaltet: zu Hause, im Garten, im Freien, bei Freunden, im Wald, beim Sporttraining, im Urlaub, bei der Hausarbeit, beim Treppensteigen etc..

  • Gebt die Info über den Lauf an Freunde, Familie und Bekannte weiter, damit alle mitmachen können!

  • Zählt Eure zurückgelegten Kilometer! Es darf auch fair geschätzt werden!

  • Macht Fotos von Eurer Aktion!

  • Über die Website www.neuss-integrationslauf.de/virtueller-lauf könnt Ihr Eure Kilometer und Fotos unter Angabe Eures Namens/Spitznamens hochladen und damit für alle öffentlich machen!

  • Ihr könnt Euch auch als Team* entweder live* oder virtuell zu diesem Lauf verabreden und alle Eure erlaufenen Kilometer unter einem Teamnamen mit Foto auf der Website veröffentlichen.

    BEISPIEL: Wenn Ihr als Familie lauft, dann zählt die gelaufenen Kilometer pro Familienmitglied zusammen und ladet sie hoch.

    *unter Einhaltung der aktuell gültigen Corona-Schutzverordnung
  • Die 10 Läufer bzw. Läufer-Teams mit den meisten erlaufenen Kilometern werden prämiert und erhalten Medaillen. Zudem wird diese Leistung in unserer Erinnerungs-Broschüre zum 2. Neusser Integrationslauf veröffentlicht.

  • Wir freuen uns sehr über Eure Kommentare und Erlebnisse auf Eurer Laufstrecke. Lasst uns an Eurem persönlichen Integrationslauf/Walk teilhaben. So schaffen wir Nähe trotz räumlicher Distanz!

  • Nach dem Lauf könnt Ihr Euch die Urkunde zum 2. Neusser Integrationslauf zum Ausdrucken herunterladen.

  • Im Nachgang zum Lauf werden wir die Highlights der hochgeladenen Fotos und Kommentare in einer Erinnerungsbroschüre festhalten, die auf dieser Website zum Download bereit gestellt wird.

    Schaut einfach ca. 1 Woche nach dem Lauf noch einmal hier vorbei!

Letzte Kommentare

  • Etwas verspätet aber nicht minder engagiert erreichte uns gestern die Meldung vom Raum der Kulturen:

    Unsere Teilnahme beim zweiten Neusser- Integrationslauf war für uns nicht nur eine Selbstverständlichkeit sondern ebenfalls eine große Freude. Insgesamt haben sich 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer beteiligt und wir waren in 6 Gruppen aufgeteilt. Die erreichten 117,5 Km haben wir als Team erreicht.

    Gerne sind wir als Team und als ein Teil des großen Ganzen auch beim nächsten Jahr dabei. Nach Neusser Zeitrechnung gehört der Neusser Integrationslauf jetzt nach dem zweiten Mal auch nun zu unserer Tradition ?
  • Von Irina Schuster vom Integrationsamt erhielten wir aufgrund technischer Probleme die Infos zum Lauf mit der Bitte um Veröffentlichung:

    Bina und Irina, 
    Das Wasser kam von allen Seiten, aber es hat Spass gemacht unseren Beitrag für die Integration in Neuss zu leisten.

    Somit tragen wir zusammen 11,24 km für die Integration bei nasskaltem Herbstwetter in Neuss bei. ?
  • Soeben erreicht uns die Nachricht von Kompass D, dass am 03.10.20 der Kompass D Lotse Jan Wucherpfennig mit seinem Sohn zusammen weitere 16 km für das Kompass D-Team im Rahmen des Neusser Integrationslaufes gesammelt hat. Somit erreicht das Kompass D Team finale 183,6 Kilometer.
  • Die Neu-Neusser der Initiative KompassD trafen sich, um im Reuschenberger Wald eine Strecke für den Integrationslauf zu absolvieren. Dabei wurde gelaufen und auch Nording Walking als Fortbewegung gewählt. Mit viel Spass an frischer Luft waren alle gern dabei!
  • An der ISR wird Vielfalt täglich gelebt.

    Daher freuen wir uns ganz besonders, dass wir auch in diesem Jahr wieder am Integrationslauf teilnehmen konnten. Besonders aktiv waren die Lauf-AGs der Klassen 3-8 sowie das Mädchen Leichtathletik-Team.
    Insgesamt haben über 45 Läuferinnen und Läufer trotz des regnerischen Wetters fleißig Kilometer gesammelt.

    Wir hatten viel Spaß und freuen uns aufs nächste Jahr!

Sponsoren & Förderer

Hauptsponsor
Hauptsponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Förderer
Förderer
Sponsor
Sponsor
Förderer
Förderer
Sponsor
Sponsor

Kontakt

DJK Rheinkraft Neuss 1914 e. V.
Jean-Pullen-Weg
Ludwig-Wolker-Anlage
41464 Neuss

E-Mail: kontakt@djk-rheinkraft-neuss.de

kontakt@djk-rheinkraft-neuss.de

Ludwig-Wolker-Anlage

Jean-Pullen-Weg 1

41464 Neuss